Virto Commerce - die B2B nopCommerce alternative?

Titelbild Virto Commerce - die B2B nopCommerce alternative?

Im Enterprise-Umfeld ist nopCommerce eine spannende Onlineshop Plattform. Die Technologiebasis Microsoft .NET - in Kombination mit lizenzfrei und Open-Source - sind Argumente, die sowohl die IT-Abteilungen, als auch die Fachvertreter überzeugen können.

Wie in unserem BlogPost Wie gut ist nopCommerce 3.9 für B2B E-Commerce? aufgezeigt, hat nopCommerce für gewisse B2B E-Commerce Anforderungen Schwachstellen. Durch Erweiterungen und Plugins sind jene Schwachstellen in den Griff zu kriegen. In den meisten Fällen können so adäquate Lösungswege gefunden werden. Es drängt sich allerdings die Frage auf, ob es denn für B2B E-Commerce bessere alternative Shop-Systeme gibt? Alternativen im Sinne von: Die gleichen Stärken wie nopCommerce und ein paar Schwächen weniger.

Was sind wichtige Eckpunkte um echte Alternativen zu nopCommerce zu finden?

  • Microsoft .NET Technologie
  • Open-Source
  • Lizenzfrei
  • Vorhandene Community
  • Viele Out-of-the-Box Funktionalitäten
  • Flexible Erweiterungsmöglichkeiten. Zum Beispiel durch Themes und Plugins
Viele alternative Shop-Systeme und Frameworks basieren auf anderen Technologie-Stacks:
  • PHP: Magento, Sylius, Spryker
  • Java: Hybris, Magnolia, Hippo
  • Ruby on Rails: Shoppe, Solidus
  • Drupal: Drupal Commerce, UberCart
  • ...
Zieht man die Anforderungen "Microsoft .NET" Technologie bei, dann schränkt sich die Auswahl schon stark ein. Dieser Effekt nimmt noch deutlich zu, wenn man zusätzlich die Anforderung "Open-Source" ins Spiel bringt.

Übrig bleiben zur Zeit diese drei Player

Eine wirkliche Alternative scheint im Moment also nur Virto Commerce zu sein. Doch was kann Virto Commerce wirklich? Wie steht es im Vergleich zu nopCommerce da?

Wir von bambit wollen es wissen und nehmen darum Virto Commerce in einer vierteiligen Blog-Serie unter die Lupe.

Folgende Themen werden wir beleuchten:

  1. Funktionalitäten: Was bringt Virto Commerce alles mit?
  2. Architektur: Wie ist Virto Commerce technologisch aufgebaut?
  3. Erweiterungsmöglichkeiten : Wie gut kann man Virto Commerce seinen Bedürfnissen und Anforderungen anpassen?
  4. Der grosse B2B Check: Ist Virto Commerce besser für B2B E-Commerce geeignet als nopCommerce?

Wollen Sie schon jetzt mehr über Virto Commerce erfahren? Möchten Sie eine Virto Commerce Präsentation von Profis? Möchten Sie sich einfach mal austauschen? Haben Sie Anmerkungen? Treten Sie hier unverbindlich in Kontakt!

Wollen Sie keinen Beitrag verpassen? Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an